Skip to content

Der Upstalsboom Weg

Wertschöpfung durch Wertschätzung. 
„Der Upstalsboom Weg“ beschreibt den Kulturwandel des Unternehmens – ausgelöst durch die schlechten Ergebnisse einer Mitarbeiterbefragung. Als einer der Verursacher dieser Misere übernahm der Geschäftsführer Bodo Janssen die Verantwortung – veränderte erst sich und dann das gesamte Unternehmen. Das Besondere ist, dass durch die hohe Konzentration auf die persönliche Entwicklung der Menschen mittelbar eine Arbeitgeberattraktivität, Servicequalität und Wirtschaftlichkeit erreicht werden konnten, die deutlich über denen der Branche liegen. So stieg die Mitarbeiterzufriedenheit um ca. 80% und die Weiterempfehlungsrate der Gäste von 92% auf 98%, und der Umsatz verdoppelte sich in dieser Zeit.

Der Upstalsboom Weg- eine Erfolgsgeschichte durch Potentialentfaltung.
DEAUVILLE GREEN AWARDS 2015, GOLD- Bester Film- Enterprises and Eco-Performances
Gewinner DEUTSCHER CSR-PREIS 2015- Bester Film
Gewinner beim COSMIC CINE FESTIVAL 2014 “Bester Kurzfilm”
Gold beim World Media Festival 2014 “Bestes Unternehmensportrait”
Silber beim BOB Best of Business Award 2014 “Bestes Employer Branding”
Nominiert bei den HUMAN RESOURCES EXCELLENCE AWARDS 2013 in der Kategorie “Bestes “Arbeitgebervideo”